BENITA (RESERVIERT)

Teilen:

Hi, mein Name ist
BENITA (RESERVIERT)

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Setter-Mischling?
Projekt: Griechenland/Patras (0, 11/2022)
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 05/2022
Größe: mittelgroß werdend (Stand 11/2022, 37 cm SH)
Gewicht: ca. 20 – 25 kg werdend (Stand 11/2022, 15 kg)
Sonstiges: sehr freundlich mit allen Menschen, gut sozialisiert mit anderen Hunden und mit Katzen, sie kennt Pferde

Aktueller Aufenthaltsort:
Auffangstation in Griechenland

BENITA´s  Geschichte

BENITA war ganz allein in der Stadt unterwegs, als andere Hunde sie hetzten. Vor lauter Panik lief sie auf die Straße, direkt vor ein Auto. Es kam wie es kommen musste … 🙁
Gott sei Dank war Anastasia in der Nähe und kümmerte sich sofort um die verletzte Hündin. BENITA hatte Glück im Unglück, denn sie hatte keine Knochenbrüche oder inneren Verletzungen.

Nun ist ihr Beinchen wieder gut verheilt und die kleine Maus kann wieder fröhlich umherspringen.
BENITA ist eine sehr liebe und freundliche junge Hundedame und sie wickelt alle Menschen um die kleine Pfote. Mit den anderen Hunden versteht sie sich sehr gut, die Katzen zählen zu ihren Freunden und auch mit Pferden hat sie keinerlei Probleme. Sogar Vögel zählen zu ihren Freunden, sie zeigt auf jeden Fall keinerlei Jagdtrieb. Auch Bewachen scheint ein Fremdwort für sie zu sein, denn sie bellt nicht einmal, wenn alle anderen Hunde anschlagen.

BENITA ist stubenrein und sie weiß, wie man brav „Sitz“ macht, um ein Leckerli zu bekommen. So wie es scheint, hatte sie wahrscheinlich einmal ein Zuhause, bevor sie auf der Straße gelandet ist. Die kleine Traumhündin liebt alle Menschen, ist super gelehrig, alterstypisch verspielt, sehr verschmust, weiß sich im Haus zu benehmen und liebt die Gesellschaft und das Spiel mit anderen Hunden.

BENITA ist mit Sicherheit ein sehr guter Familienhund und würde sich bestimmt auch über regelmäßige körperliche und auch geistige Betätigung in Form einer  gemeinsamen Sportart (Agility, Degility, Dog  Dancing, Dog Frisbee, Dummy Training …) mit ihrer Familie freuen.

Das ist eine momentane und aktuelle Einschätzung. Wie sie sich in Zukunft, vor allem nach einem Umzug in ein neues Zuhause zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jedes Tier, wie auch wir Menschen, kann sich verändern und weiterentwickeln. Aber eines wissen wir sicher, mit der richtigen und liebevollen Führung wird BENITA zu einer treuen Familienbegleiterin.

BENITA ist gechipt, geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt und auf die dort vorkommenden Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

Wo wartet eine liebevolle Familie auf die kleine Schmusemaus BENITA?

Was du über Mittelmeerkrankheiten wissen solltest

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr, Mittelmeer­krankheiten und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.