FAIZA (reserviert)

Teilen:

Hi, mein Name ist
FAIZA (reserviert)

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Lesbos
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 20.08.2020
Größe: ca. mittelgroß werdend
Sonstiges: sehr freundlich zu Menschen und anderen Hunden, verschmust, agil, intelligent

Aktueller Aufenthaltsort: lebt in einer lieben Pflegefamilie in Baden-Württemberg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

FAIZA´s Geschichte:

FAIZA und ihre beiden Geschwister JAMIE (bereits vermittelt) und BAMM-BAMM sind der Nachwuchs einer griechischen Straßenhündin und wurden von einer tierlieben Dame an einer Autowerkstatt im Dorf Kalloni/Lesbos gefunden. So kam das Fellnasen-Trio zu unseren Tierschutzkollegen und war in Sicherheit.
Die Mama konnte kastriert werden und darf weiterhin in ihrem angestammten Revier leben. Dort wird sie versorgt, denn sie fühlt sich einfach in Freiheit viel wohler.

FAIZA bedeutet „Gewinnerin“, was kann da noch schief gehen? Sie ist eine liebe kleine Maus und sie ist sehr sozial und freundlich. Am liebsten flitzt und tollt sie mit ihren Hundekumpels durch den Garten. Und im Anschluss daran lässt sie sich gerne beschmusen und kuscheln. Ja, FAIZA ist eine richtige Schmusebacke!

Natürlich muss FAIZA aber noch sehr viel lernen, und das vielleicht mit eurer Unterstützung? Wer möchte mit ihr gemeinsam das Einmaleins der Hundeschule pauken und sie in die Welt der Familienhunde einführen?

Für die Reise in ihr neues Leben ist FAIZA bereits gechipt, altersgemäß geimpft, gegen sämtliche Endo- und Ektoparasiten behandelt und hat ihren EU-Heimtierausweis im Köfferchen.

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.