FLOKY

Teilen:

Hi, mein Name ist
FLOKY

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Patras (0, 05/2022)
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. 10/2020
Größe: ca. 45 cm SH
Gewicht: ca. 25 kg
Sonstiges: freundlich zu jedem, sehr gut sozialisiert mit anderen Hunden, kennt Katzen, stubenrein

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegefamilie bei Athen/Griechenland

FLOKY´s  Geschichte

FLOKY wurde in einem sehr schlechten Zustand gefunden. Zudem hatte er eine Fraktur der Schulter. Er wurde sofort tierärztlich versorgt und die Schulter wurde operiert, damit er wieder schmerzfrei laufen konnte.
Jetzt geht es dem kleinen Hundemann wieder sehr gut, der Bruch ist verheilt, FLOKY hat keine Probleme beim Stehen, Gehen, Rennen und Spielen.

FLOKY weiß bereits, wie man brav an der Leine geht, er ist stubenrein und jagt beim Spaziergang im Park keine Katzen 😉.
Mit anderen Hunden versteht sich FLOKY sehr gut und ist immer zu einem Spielchen aufgelegt. Überhaupt ist FLOKY sehr freundlich zu jedem und zu allen, egal ob groß oder klein.

Das ist eine momentane und aktuelle Einschätzung. Wie er sich in Zukunft, vor allem nach einem Umzug in sein neues Zuhause zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jedes Tier, wie auch wir Menschen, kann sich verändern und weiterentwickeln. Aber mit der richtigen und konsequenten Führung wird FLOKY mit Sicherheit zu einem treuen Begleiter. Für FLOKI wünschen wir uns eine liebevolle Familie, gerne auch mit etwas größeren Kindern, die ihm die Welt zeigt und die ihm liebevolle und konsequente Erziehung und Sicherheit bietet.

FLOKY ist gechipt, geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt, auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten negativ getestet und bis zur Ausreise auch kastriert.

Wo fehlt noch so ein hübscher Hundebub zum Glück?

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr, Mittelmeer­krankheiten und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.