HERMINE

Teilen:

Hi, mein Name ist
HERMINE

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Larissa
Geschlecht: weiblich
Alter: geboren 06/2020
Größe: groß werdend (vom Tierarzt geschätzt ca. bis 25 kg)
Sonstiges: sehr verspielt, sanft, aufgeschlossen und freundlich, stubenrein, leinenführig, gelehrig, fährt gerne Auto, liebt Kuscheleinheiten

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegefamilie bei Nürnberg / Bayern

HERMINE’s Geschichte

Völlig allein, schutz- und hilflos wurde HERMINE zusammen mit ihren drei Schwestern im Gelände gefunden. Gut, dass die Geschwister von tierlieben Menschen entdeckt wurden und sofort in die Hände unserer Tierschutzkollegen vor Ort kamen.
Nach dem griechischen Gesetz ist es verboten und strafbar einen Hund auszusetzen. Wer dies dennoch tut, riskiert eine Geldstrafe oder sogar Gefängnis – leider nur in der Theorie! In der Praxis schaut es dann dort leider doch anders aus.

Aber dieses Quartett hatte Glück im Unglück und darf sich jetzt nach dem ersten Tierarztbesuch in der Tierauffangstation erholen und betüddeln lassen.

Alle Mädels sind superlieb, offen und zutraulich den Menschen gegenüber und sehr verspielt. Mit den anderen Mitbewohnern, sprich den Hundekumpels, haben sie keinerlei Probleme. Bestimmt können sie sich da von dem ein oder anderen auch noch ein paar coole Tricks abschauen und noch was lernen.

Die erste Impfung und einige Behandlungen gegen Endo- und Ektoparasiten haben die Süßen hinter sich.

Update 27.11.2020
HERMINE hat sich gut in ihrer Pflegestelle in Nürnberg eingelebt. Sie hat aktuell eine Schulterhöhe von ca. 50 cm und wird voraussichtlich noch ein paar wenige cm wachsen. Das Fell ist 2-3 cm lang, pflegeleicht und schön weich. Die Rute ist am Ende leicht gekringelt.
Sie ist eine sehr liebe und sanfte Hündin, die sich leicht erziehen lässt. Sie ist sehr intelligent und lernt gern und schnell. Sie würde sich daher über Besitzer freuen, die sich mit ihr beschäftigen wollen.
Nach nur wenigen Tagen läuft sie bereits gut an der Leine und kommt auf Zuruf. Sie geht gerne Spazieren und hat dabei keinerlei Probleme mit Joggern, Radfahrern, Autos usw. Sie fährt gerne Auto und meistert auch Treppen und Fahrstühle ohne Probleme.
HERMINE ist aufgeschlossen und sehr menschenbezogen. Sie könnte sowohl als Einzelhund oder auch Zweithund gehalten werden, Hauptsache sie bekommt genug Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten von ihren Menschen. Sie ist als Junghund natürlich verspielt, aber vom Wesen eher ruhiger veranlagt. Sie liebt es zu kuscheln und mit ihren Menschen auf der Couch zu liegen.

Wo fehlt zum kompletten Glück noch so eine Fellnase? Wer hat noch einen Platz auf dem Sofa zu besetzen? Auf geht’s, meldet euch!

 

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.