LUNA (reserviert)

Teilen:

Hi, mein Name ist
LUNA (reserviert)

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Deutschland/ehem. Griechenland
Geschlecht:
weiblich/kastriert
Alter: geb. 28.11.2018
Größe: ca. 55 cm SH
Gewicht: 24 kg
Sonstiges: sehr sozial, verspielt, freundlich zu Menschen und zu anderen Hunden, kennt Kinder, katzenverträglich, gut leinenführig, verschmust

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegefamilie in Bamberg

 

 

 

 

LUNA´s Geschichte:

LUNA hat aufgrund massiver gesundheitlicher Probleme ihrer Familie ihr Zuhause verloren.
Sie lebt jetzt in Bamberg in einer liebevollen Pflegefamilie mit einem „Labbi“-Rüden an ihrer Seite.

Anfangs ist LUNA vorsichtig, aber trotzdem neugierig und geht auf Menschen zu. Sie liebt die Menschen und möchte am liebsten immer und überall mit dabei sein. Nur nichts verpassen, das ist hier die Devise!
Es könnten vielleicht Streichel- und Schmuseeinheiten verteilt werden und sie bekommt nichts mit…  😉.
Aber ebenso gerne chillt LUNA mit Kumpel Ben auf der Couch und träumt dabei bestimmt von spannenden Gassirunden.

Zudem ist LUNA furchtbar verschmust und genießt jede Liebkosung, die sie bekommen kann.
Mit ihren Menschen sowie Ben, ihrem Hundekumpel, liebt sie es zu spielen und herumzutollen.
An der Leine läuft sie gut und ist auch immer aufmerksam.
Das sogenannte Hunde-ABC könnte ein bisschen aufgefrischt, bzw. vertieft werden 😊. Sitz, Platz, Bleib & Co. und was alles so dazugehört.

LUNA schnüffelt sehr gerne und ausgiebig am Boden entlang (Zeitunglesen ist aber auch sehr interessant 😉 ), ein ausgeprägter Jagdtrieb konnte bislang aber nicht festgestellt werden.
Wir können uns jedoch vorstellen, dass sie ganz bestimmt Spaß an Nasenarbeit und Suchspielen hätte.

Autofahren stellt für LUNA keine Herausforderung dar, denn sie fährt immer gerne und sehr souverän mit. Beim Zusammentreffen mit anderen Tierarten, wie z. B. Pferden, Schafen oder auch Vögeln war sie bisher neugierig, jedoch nicht aggressiv oder laut.
Katzenverträglich ist LUNA auch, denn in ihrem alten Zuhause hat sie mit Katzen gelebt. Kinder kennt sie, hat aber bisher noch nicht mit ihnen unter einem Dach gelebt.

Wie ihr schon merkt, ist LUNA ein tolles Hundemädel, welches zu ihrem Glück nur noch ein neues Zuhause braucht. Ein Zuhause, welches ihr den Neuanfang mit Liebe und Zuneigung leicht macht. Gerne dürfen zur neuen Familie natürlich auch vernünftige Kinder zählen.

LUNA wurde aktuell auf die in ihrer ehem. Heimat Griechenland/Thessalien am häufigsten vorkommenden sogenannten „Mittelmeerkrankheiten“ getestet, ist natürlich gechipt, ist aktuell geimpft (Nachimpfung wieder 12/2021) und gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt.

Wo ist noch ein Körbchen frei für diese bezaubernde Hündin?