MAILO

Teilen:

Hi, mein Name ist
MAILO

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Zwergspitz (Mischling?)
Projekt: Deutschland
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. 02.10.2021
Größe: klein
Sonstiges: wachsam, lebhaft, witzig, braucht klare Ansagen und konsequente Erziehung

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegestelle in Baden-Württemberg

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MAILO´s  Geschichte

MAILO ist ein Abgabehund, da die Familie mit dem „Pupertier“ scheinbar überfordert war und nicht genügend Zeit hatte.
Der kleine Wicht lebt derzeit in seiner Pflegestelle in einem Rudel von insgesamt acht Hunden.  Er scheint ein großes Selbstbewusstsein zu haben und neigt schnell zur Selbstüberschätzung. Dann kann es schon mal vorkommen, dass er sich aufspielt und auch größere Hunde provoziert werden.
Weiterhin gute und richtige Erziehung schafft allerdings Abhilfe!

Auch wenn er sich gerade mal zum Kuscheln auf dem Arm oder Schoß seiner Pflegemama befindet, meint er den Chef spielen zu müssen. Hier besteht auf jeden Fall noch Lernbedarf!

Zudem ist er ist sehr wachsam, aufmerksam und meldet auch sehr zuverlässig 😉. Wachhund, typisch Spitz eben!
MAILO benötigt auf jeden Fall eine konsequente Erziehung mit klaren Strukturen, Regeln und Grenzen.

Der Zwerg ist aber auch sehr anhänglich, witzig, intelligent und temperamentvoll, und verlangt immer wieder nach Beschäftigung. Zudem kuschelt er gerne mit seiner Pflegefamilie und genießt jede Streicheleinheit❤️.

Aber ein kleiner Hund ist nicht nur ein „Kuscheltier“ oder ein „niedliches Accessoire“, sondern er braucht artgerechte Haltung, muss ausgelastet und erzogen werden, genauso wie seine großen Artgenossen auch!

Über Spieleinheiten, Erlernen von Kunststücken oder Hundesportarten (Dog Tricking, Obedience, Agility, Rally Obedience, Dogdance …) wird sich MAILO freuen, genauso wie über ausreichende geistige Beschäftigung zu Hause, da er vielleicht sonst auf dumme Gedanken kommen kann und sich selbst eine Beschäftigung sucht (ob dies dann aber in eurem Sinne ist, wagen wir zu bezweifeln). Ganz nebenbei erwähnt, fördert die gemeinsame Beschäftigung die Bindung und lässt euch bestimmt zu einem guten Mensch-Hund-Team werden.

Das ist eine momentane und aktuelle Einschätzung zu MAILO. Wie er sich in Zukunft, vor allem nach dem Umzug in ein neues Zuhause zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jedes Tier, wie auch wir Menschen, wird sich verändern und weiterentwickeln. Und wie schon erwähnt, kommt es auf die weitere Erziehung an!

MAILO ist gechipt, geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt und wird kastriert vermittelt.

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr, Mittelmeer­krankheiten und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.