MARION

Teilen:

Hi, mein Name ist
MARION

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Griechischer Schäferhund-Mischling (HSH-Mix)
Projekt: Griechenland/Larissa
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 25.01.2022
Größe: groß werdend
Sonstiges: sehr freundlich mit Menschen und anderen Hunden, kennt Katzen, sehr verspielt, verschmust, wird nur in erfahrene Hände vermittelt

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegefamilie in Griechenland

MARION´s Geschichte

MARION wurde von einer tierlieben Dame, ganz allein und laut weinend, als ein einziges „Häufchen Elend“ auf einem freien Feld gefunden. MARION war zu dieser Zeit höchstens vier Wochen alt und noch ganz winzig. Sie konnte noch nicht allein essen und musste mit spezieller Aufzuchtmilch und Fläschchen versorgt werden. Mit viel Liebe und Geduld hat die Tierschützerin das kleine Hundebaby versorgt und jetzt ist sie bereits zu einem hübschen kleinen Hundemädchen herangewachsen.

MARION ist bereits gechipt, hat ihre ersten Impfungen erhalten und wurde natürlich auch gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt. Für den sogenannten Mittelmeertest ist MARION noch viel zu jung.

Der Griechische Schäferhund gehört zu den Herdenschutzhunden (nicht zu verwechseln mit Hütehunden!) Er wird als eigenständig, selbstbewusst, misstrauisch, wachsam, mutig und loyal beschrieben, jedoch auch als sensibel und feinfühlig.  Er hat einen ausgeprägten Schutztrieb.
Inwiefern sich die Veranlagungen bei Mischlingen dieser Rasse zeigt kann man vorher nie genau sagen. Deswegen kommt MARION nur in nachweislich wirklich erfahrene Hände. Liebhaber und Kenner dieser Rasse wissen, dass man den Bedürfnissen und Ansprüchen gerecht werden muss, um ein glückliches und vertrauensvolles Zusammenleben zu ermöglichen.

Für MARION suchen wir eine Familie, die ihr mit liebevoller Konsequenz das 1×1 der Hundeerziehung beibringt. Die ihr geduldig die Welt erklärt, die richtige Erziehung zukommen lässt, mit ihr durch dick und dünn geht und für die „Pleiten, Pech und Pannen“ auf diesem Weg kein Problem sind.

Noch ist sie klein und süß, aber da MARION wahrscheinlich einmal eine ordentliche Größe erreichen wird, wünschen wir uns eine erfahrene und standsichere Familie mit Haus und Garten. Kinder sollten schon ein gewisses Alter besitzen.

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr, Mittelmeer­krankheiten und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.