RAGNAR, FLOKI, ROLLO und HELGA

Teilen:

Hi, mein Name ist
RAGNAR, FLOKI, ROLLO und HELGA

Das Wichtigste über mich:

Rasse: EKH
Geschlecht: 3 x männlich, 1 x weiblich
Projekt: Deutschland
Alter:  geb. 04.10.2021
Sonstiges: sehr hundeerfahren, menschenbezogen, verspielt, lebhaft

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegefamilie in Bamberg/Bayern

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RAGNAR, FLOKI, ROLLO und HELGA´s Geschichte

Hochträchtig kam die Mutter dieser kleinen Bande zu uns und durfte in der Pflegefamilie ihre Babys zur Welt bringen.  Wir haben sie SCHNUCKI getauft, denn sie ist ein richtiges Schnuckelchen. Sie nimmt ihre Mutterpflichten sehr ernst und kümmert sich rührend um ihre kleine Bande.
Nun sind die kleine HELGA und ihre drei Brüder aber bald so weit, dass sie in ihre eigenen Familien ziehen können.

Sie haben momentan sehr viel Unfug im Kopf und treiben altersentsprechend allerlei Schabernack. Die kleinen Katzenkinder leben von Geburt an mit ihrem „Ziehvater“ Ben zusammen, einem Labrador-Rüden. Ben hat unendlich viel Geduld mit dem kleinen Gewusel und die Kitten benutzen ihn sehr gerne als Kletterberg oder auch mal als Ruhesessel.
Wir denken, dass Mama SCHNUCKI manchmal sehr erleichtert ist, dass sie Ben zur Unterstützung an ihrer Seite hat.
Na ja, welche Mutter ist nicht froh um Beistand bei der Kindererziehung und -beschäftigung 😉.

Für unsere Katzenkinder wünschen wir uns ein Zuhause, wo sie in sicherer Umgebung Freigang haben können oder bei Wohnungshaltung mit katzengerechter Einrichtung, gesichertem Balkon und genügend Platzangebot leben dürfen.

Vermittelt werden unsere Katzenkinder gechipt, geimpft und entwurmt nur in liebevolle Hände zu Katzenverstehern, jeweils zu zweit oder natürlich auch als komplettes Quartett 😉.

Ach ja, auch Mama SCHNUCKI sucht nach ihrer Kastration noch ein warmes und kuscheliges Plätzchen, aber bitte mit Freigang.

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.