SPIRIDOULA (RESERVIERT)

Teilen:

Hi, mein Name ist
SPIRIDOULA (RESERVIERT)

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Larissa
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. 14.08.2020
Größe: mittelgroß
Gewicht: ca. 18 kg
Sonstiges: verträglich mit anderen Hunden, anfangs sehr ängstlich und schüchtern, aber trotzdem freundlich, dann verschmust und anhänglich

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegefamilie bei Bamberg/Bayern

SPIRIDOULA´s Geschichte:

Nun soll SPIRIDOULA ihre Chance bekommen. Sie hat bestimmt schon einiges mitgemacht als Straßenhund und jetzt soll ihr Leben eine bessere Wendung nehmen!  Anfangs zeigte sich SPIRIDOULA im Shelter sehr ängstlich und traute sich die ersten drei Tage gar nicht zu bewegen. Aber nach und nach bekam sie Sicherheit und taute auf. Es wäre doch gelacht, wenn sie in Deutschland nicht ihr Deckelchen finden würde.

SPIRIDOULA wird am Anfang sicher Zeit brauchen, um ihre Unsicherheit zu überwinden, sich an das Zuhause in einem Haus oder einer Wohnung zu gewöhnen und sollte mit Geduld an alles herangeführt werden. Am besten wäre es, einen erfahrener Hundetrainer, gerade für die Anfangszeit, an der Seite zu haben.

Mit den anderen Hunden in ihrem Auslauf kommt sie sehr gut zurecht und ist absolut sozialverträglich. Auch hier zeigt sie sich als ruhige „Mitbewohnerin“ und würde Streit immer aus dem Weg gehen.

SPIRIDOULA ist gechipt, geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt und auf die vorkommenden sogenannten „Mittelmeerkrankheiten“ negativ getestet. Ihren Rucksack hat sie vorsichtshalber schonmal gepackt und wartet startklar auf ihre neue Familie.

Update der Pflegefamilie vom 30.06.2021:

Unsere wunderschöne SPIRI, wie sie liebevoll in ihrer Pflegestelle genannt wird, lernt das Leben im Haus gerade erst kennen und dafür macht sie es wirklich toll.
Täglich kann die Pflegefamilie Fortschritte erkennen.
Sie liebt es mit ihren Bezugspersonen zu kuscheln und bindet sich dann auch schnell an sie. Fremden Menschen gegenüber ist sie noch schüchtern.

Gassi gehen in ruhiger Umgebung findet SPIRI toll. Schließlich kann man dort schnüffeln, rennen und andere Hunde kennenlernen. Jedoch machen ihr viele fremde Eindrücke noch Angst und deshalb wünschen wir uns ein ruhiges Zuhause in ländlicher Gegend. Außerdem sollte ein sicher eingezäunter Garten vorhanden sein und ein ausgeglichener, sicherer Ersthund würde ihr bestimmt sehr helfen.

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.