SUE

Teilen:

Hi, mein Name ist
SUE

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Lesbos
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 10/2020
Größe: klein bis mittelgroß werdend (geschätzt max. 10-12 kg)
Sonstiges: gut verträglich mit anderen Hunden, kennt keine Katzen und Kinder

Aktueller Aufenthaltsort: Auffangstation in Griechenland/Lesbos

 

 

 

SUE´s Geschichte:

In einem kleinen Dorf auf der griechischen Insel Lesbos wurden im Februar 2021 zwei verwaiste kleine Welpenmädels, wahrscheinlich ausgesetzt, aufgefunden. Gut, dass die Kleinen von einer sehr tierlieben Griechin entdeckt wurden, denn das Dorf ist in den Wintermonaten wie ausgestorben. Die beiden Mädels hätten ohne Schutz und Nahrung nicht lange überlebt.

SUE und ihre Schwester ALICE sind jetzt in Maria´s kleinem Shelter in Sicherheit, wurden bereits tierärztlich untersucht, gechipt und geimpft und konnten sich schon sehr gut erholen. Beide entwickeln sich prächtig und werden von Tag zu Tag zutraulicher.
SUE ist etwas zugänglicher als ihre Schwester und traut sich schon weitaus mehr. Katzen und Kinder kennen beide noch nicht, aber mit den anderen Hundekumpels in der Station vertragen sie sich sehr gut.

An ihren Manieren muss die kleine Hundedame noch ein wenig arbeiten! Manchmal, wenn SUE mehr Aufmerksamkeit möchte, dann versucht sie die Helfer in die Beine zu zwicken. Ganz schön frech die Kleine, aber diese Angewohnheit haben viele Junghunde. Man muss ihr nur begreiflich machen, dass Frechheit nicht immer siegt 😉.

Wie ihre Schwester braucht auch SUE eine liebevolle und geduldige Familie, die ihr das Hunde-ABC beibringt, mit ihr gemeinsam am Vertrauen arbeiten und ihr die Sicherheit vermittelt, die sie braucht, um ein ausgeglichenes und fröhliches Hundeleben zu führen.

Die Reise in ihre neue Familie wird SUE altersentsprechend geimpft, gegen Parasiten behandelt, auf die dort vorkommenden sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem leuchtend blauen EU-Heimtierausweis antreten. Ihr kleiner Rucksack ist schon gepackt und SUE wartet nur darauf euch kennen zu lernen.

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.