THANASIS

Teilen:

Hi, mein Name ist
THANASIS

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Gekas-Mix, Griechischer Jagdhund-Mix
Projekt: Larissa/Griechenland
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. 10.07.2018
Größe:  mittelgroß
Gewicht: ca. 19 kg
Sonstiges: sehr freundlich mit anderen Hunden, zutraulich und sehr freundlich zu Menschen, verschmust

Aktueller Aufenthaltsort:
Tierauffangstation in Larissa/Griechenland

THANASIS´s Geschichte

THANASIS wurde an einem verregneten Tag in der Nähe eines kleinen Dorfes, weit weg von Larissa, gefunden. Er weinte so laut und als er unsere Kollegen sah, sprang er direkt ins Auto. Nur nicht wieder zurückgelassen werden, das war alles was er wollte!
Irgendetwas stimmte aber nicht mit ihm, denn er ließ seinen Kopf seltsam nach rechts hängen. Sofort fuhren die ehrenamtlichen Tierschützer mit ihm in die Tierklinik. Dort waren alle Bluttests negativ, die Röntgenaufnahmen zeigten keinerlei auffälligen Befunde, die Ohren waren sauber und THANASIS schien in Ordnung zu sein. Die Tierärzte gehen daher davon aus, dass der arme THANASIS vielleicht einen Schlag auf den Kopf bekommen hat, denn sie konnten sich das Verhalten nicht anders erklären. Aber mal ehrlich, ein Wunder wäre es nicht … Schließlich ist der arme Kerl bestimmt auch nicht allein und freiwillig in diese verlassene Gegend gewandert!

THANASIS geht es gut, er liebt es sehr gestreichelt zu werden und den Menschen nahe zu sein. Auch ist es für ihn das Höchste, auf dem Schoß zu sitzen 😉.
Mit den anderen Hunden im Shelter spielt er sehr gerne. Eine kleine Herausforderung hat er aber, denn er ist etwas hyperaktiv und kann manchmal seine Kraft nicht richtig kontrollieren, wenn z.B. die Helfer mit dem vollen Napf kommen. Aber das ist das geringste Problem, denn man muss einfach etwas aufpassen und ihn einbremsen.

An der Leine verhält sich THANASIS schon sehr gut. Wir wissen, dass er vielleicht nicht der „perfekte“ Hund ist, aber er ist sehr liebenswert und einfach bezaubernd , außerdem ist er sehr schlau und lernt sehr schnell. Wenn kümmert es da, dass er seinen Kopf etwas schief hält?

THANASIS ist gechipt, geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt und auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

THANASIS ist bereit in eine liebevolle Familie zu ziehen und ein treuer Familienbegleiter zu werden.

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.