TRIPI

Teilen:

Hi, mein Name ist
TRIPI

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Lesbos
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. 26.03.2020
Größe: klein bis mittelgroß (SH ca. 40 cm)
Gewicht: ca. 11 kg
Sonstiges: sehr sozial mit anderen Hunden, agil, sehr freundlich mit Menschen, sehr verspielt, sehr kinderlieb, geht gut auf drei Beinen, re. Hinterbein amputiert, großteils ebenerdiges Zuhause ist wichtig

Aktueller Aufenthaltsort: lebt in einer lieben Pflegefamilie in Bayern

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TRIPI´s Geschichte:

Unser kleines „Dreibeinchen“ TRIPI musste leider in sehr jungem Alter schon Bekanntschaft mit den Gefahren der Straße machen. Im Alter von ca. acht Monaten wurde sie von einem Auto angefahren. Zum Glück brachten liebe Menschen die junge Hündin sofort in die Tierklinik. Dort wurde sie erstmal notfallmäßig versorgt, aber ihr Beinchen konnte leider trotz aller Bemühungen nicht gerettet werden. Nach OP und notwendiger Erholungsphase wurde TRIPI in die Hände unserer Kollegen übergeben.

Die fipsige und verspielte TRIPI ist auch auf ihren drei Beinchen ein putzmunteres Mädel und erfreut sich sonst bester Gesundheit. Mit den anderen Hunden rennt und hüpft sie schon problemlos um die Wette, sie steht den anderen in nichts nach und kann auf ihren drei Beinchen immer locker mithalten.

Ja, TRIPI geht es wieder gut, sie ist in Sicherheit und mittlerweile auch in einer lieben Pflegefamilie in Deutschland, sie hat keine Schmerzen mehr und bekommt regelmäßig ihr Futter.

Die kleine Tochter der Pflegefamilie hat durch TRIPI ihren neuesten und größten Fan. Die beiden waren bereits nach ein paar Stunden schon unzertrennlich. Aber zu ihrem großen Glück fehlen jetzt noch die richtigen eigenen Menschen, die mit ihr für den Rest ihres Lebens durch dick und dünn gehen und ihr zeigen, wie schön das Leben sein kann.

Wichtig: Wir suchen für TRIPI ein ebenerdiges Zuhause, am liebsten in ländlichem Raum, sehr gerne mit eingezäuntem Garten.

Update der Pflegefamilie vom 09.01.2021
TRIPI ist ein freundliches verspieltes Hundemädchen, das ihre Pflegefamilie mit ihrer Lebensfreude jeden Tag aufs neue begeistert.  Trotz der Amputation eines Hinterlaufs springt und tobt die kleine Maus mit ihren Hundekumpels und dem Kind der Pflegefamilie durch die Gegend. TRIPI liebt Kinder über alles und ist der perfekte Familienhund. Ihre sogenannte Behinderung behindert sie überhaupt nicht 🙂 .

 

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.