LOCO

Teilen:

Hi, mein Name ist
LOCO

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Jagdhund-Mischling
Projekt: Griechenland/Larissa (0, 06/2022)
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb. 07.10.2018
Größe:  mittelgroß
Gewicht: ca. 18 kg
Sonstiges: freundlich mit anderen Hunden, anfangs sehr unsicher und ängstlich mit Menschen, nicht katzenverträglich

Aktueller Aufenthaltsort: Pflegefamilie in Griechenland

LOCO´s  Geschichte

Der Albtraum von Spartas Höllentierheim wurde wiederbelebt, als unsere Kolleginnen LOCO fanden. Seit drei Jahren an einer kurzen Kette zum Leben in einer Tonne verurteilt. Warum??? Weil er zufällig in der Stadt Sparta ausgesetzt wurde? Weil dort beschlossen wurde, ihn zum Leben in brutaler Gefangenschaft in einem illegalen Tierheim zu verurteilen???

Wir können sie nicht alle retten. Aber LOCO hat es geschafft! Dieser ruhige, noch sehr menschenscheue Hund, der noch niemals in seinem Leben irgendjemandem etwas getan hat, hat eine Pflegefamilie gefunden. Michalis hat sein Herz und sein Haus geöffnet und gibt LOCO sein Selbstvertrauen zurück. Hier darf er bleiben, bis ein dauerhaftes und liebevolles Zuhause gefunden wird.

LOCO ist ein Hund, der nicht gleich in Freude ausbrechen wird, wenn er dich sieht, denn er ist ruhig und scheu den Menschen gegenüber. Aber wir sind sicher, dass er die Liebe der Menschen erwidern wird, wenn er in seiner richtigen Familie ankommen darf. LOCO ist sehr freundlich zu anderen Hunden, aber er jagt gerne Katzen. Ein Haus ohne Samtpfoten, dafür aber vielleicht sogar mit einem souveränen Ersthund, und mit einem Garten, wäre perfekt für ihn.

Das ist eine momentane und aktuelle Einschätzung. Wie er sich in Zukunft, vor allem nach einem Umzug in ein neues Zuhause zeigen wird, können wir nicht voraussagen. Jedes Tier, wie auch wir Menschen, kann und wird sich verändern und weiterentwickeln. Aber mit der richtigen, liebevollen und konsequenten Führung wird LOCO mit Sicherheit zu einem treuen Familienbegleiter.

LOCO ist gechipt, altersentsprechend geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt, auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten negativ getestet und bereits kastriert.

Für den hübschen LOCO wünschen wir uns Menschen mit viel Geduld, Liebe und Zeit, die ihm zeigen, wie wunderschön das Leben mit Menschen in einer Familie sein kann.

https://tierisch-grenzenlos.de/was-du-ueber-mittelmeerkrankheiten-wissen-solltest/

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr, Mittelmeer­krankheiten und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.