LULU

Teilen:

Hi, mein Name ist
LULU

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Mischling
Projekt: Griechenland/Larissa
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. 20.04.2022
Größe: ca. mittelgroß werdend
Sonstiges: sehr verspieltes und sehr freundliches Hundemädel, aufgeschlossen und mutig

Aktueller Aufenthaltsort: Auffangstation in Larissa/Griechenland

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LULU´s Geschichte

LULU wurde allein in der Innenstadt von Tyrnavos (Nähe Larissa) gefunden. Dort suchte sie Hilfe bei den Anwohnern, wurde jedoch überall nur verscheucht. Obwohl Menschen nach ihr traten und sie mit Wasser vergrämten, suchte das mutige Hundemädchen weiterhin unermüdlich Kontakt zu den Menschen. Zum Glück traf sie dabei auf einen der freiwilligen Helfer, dem sie gleich schwanzwedelnd und freundlich zulief. Dieser brachte sie direkt in die Auffangstation, wo die kleine Hündin schnell versorgt werden konnte.

Trotz der Ablehnung, die sie durch die Menschen erfahren hat, zeigt sie sich sehr aufgeschlossen, mutig und extrem freundlich. LULU ist eine sehr fröhliche Hündin, die gerne frisst und mit allerlei Spielzeugen spielt. Sobald ein Mensch ihr Aufmerksamkeit schenkt, wedelt sie sofort freudig mit der Rute. Die kleine LULU wünscht sich nichts sehnlicher als eine eigene Familie, die ihr die Liebe schenkt, die sie verdient und die Ablehnung vergessen lässt, die sie in ihrem kurzen Leben bereits erfahren hat. Kinder in der Familie sollten schon etwas älter und vernünftig sein.

LULU ist gechipt, altersentsprechend geimpft, gegen Endo- und Ektoparasiten behandelt, auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet und kastriert. Sie würde gerne bald zu ihrer neuen Familie reisen.

Wo fehlt noch etwas Leben in der Bude? 😉

Was du über Mittelmeerkrankheiten wissen solltest

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr, Mittelmeer­krankheiten und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.