PARIS

Teilen:

Hi, mein Name ist
PARIS

Das Wichtigste über mich:

Rasse: Schäferhund-Mischling
Projekt: Griechenland/Larissa (E,B 02/2021)
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: geb.  17.12.2017
Größe: ca. 55 – 60 SH
Gewicht: ca. 25 kg
Sonstiges: sozialisiert mit den anderen Hunden im Shelter, ängstlich und unsicher, nicht mit Katzen verträglich

Aktueller Aufenthaltsort: Auffangstation in Griechenland/Larissa

PARIS´ Geschichte:

PARIS wurde im Alter von ca. acht Wochen in einer sehr unschönen Gegend in der Nähe des Olymp, zusammen mit Mama FOXY und seinen Geschwistern, dem Schicksal überlassen. Die treusorgende Mama beschützte und verteidigte ihre Welpen und störte damit wohl die Anwohner des Ortes. Die Götter des Olymp hatten aber ein Einsehen mit ihr und den Kinderchen, denn die Gemeinde Tyrnavos stellte die „Großfamilie“ unter den Schutz unserer Tierschutzpartner.

PARIS ist sehr ängstlich und zurückhaltend den Menschen gegenüber, aber sozialisiert mit den anderen Hunden in der kleinen Station. Vor allem mit seinen beiden Schwestern TANIA und ZOE tobt er ausgelassen über das Gelände.
Es ist aber nicht so, dass PARIS schlechte Erfahrungen in der Tierauffangstation gemacht hat, denn die Angst steckt schon seit Beginn in ihm. Wir wissen nicht, was ihm vorher passiert sein könnte, denn Mama FOXY war von Anfang an sehr offen und freundlich zu allen Menschen, die anderen Geschwister normal neugierig und zutraulich.

Selbst für die Helfer in der Tierauffangstation ist es schwierig ihn zu streicheln oder ihm gar eine Leine anzulegen. Wenn er seine Menschen sieht, dann scheint er sehr glücklich und wedelt freudig mit der Rute, aber er bleibt trotzdem immer in sicherer Entfernung.

Es wäre wie der berühmte „Sechser im Lotto“ für PARIS, wenn er Menschen finden würde, die ihn so lieben wie er ist, in ihr Herz schließen und die notwendige Bereitschaft, Erfahrung, Ausdauer und natürlich viel Geduld haben, ihm zu helfen. Auch für PARIS hält die Welt außerhalb der kleinen Station doch noch so viele Überraschungen bereit, die er bestimmt mit eurer erfahrenen Unterstützung gerne entdecken würde. Er wartet schon so lange …

PARIS ist komplett geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Parasiten behandelt und bereit in seine neue Familie zu reisen.

 

Unser Schützling geht dir ans Herz?
Du erwägst eine Adoption oder möchtest dich näher informieren?

Melde dich am besten per E-Mail bei uns. Wir antworten dir so bald wie möglich und sind dann selbstverständlich für all deine Fragen da. Zwischenzeitlich kannst du dir die Selbstauskunft herunterladen und dich vorab mit vielem, was zu einer Adoption gehört, auseinandersetzen.

Wichtiges und Wissenswertes rund um die Themen Adoption, Schutzgebühr und Vermittlung findest du außerdem in unseren FAQs.